Menu

fidi
n

Serverhosting &-pflege
Serverhosting &-pflege

Hosting

Wir bieten Ihnen

  • Hardware und Software
  • Komplettes Management
  • Sicherheit

Wir betreiben die Server für alle unsere Kunden in den Rechenzentren unserer Partner. Wir bieten damit eine Lösung aus einer Hand und stehen Ihnen als Ansprechpartner für alle Wünsche und Sorgen zur Verfügung.

Die sehr gute Verfügbarkeit erreichen wir durch die vollständig redundante Architektur der Server und Komponenten, das Vorhalten von Cold-Standby-Servern und dem schnellen Austausch der Server.

Das fCMS ist grundsätzlich für Portale mit hohen Zugriffszahlen ausgelegt. Unsere langjährigen Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreiben mit unserem CMS mehr als 42 Onlineportale und generieren ca. 150 Mio PIs am Tag. Das fCMS ist vollständig clusterfähig und mit redundanten Applikations- und Datenbankservern erreichen wir ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Performance. Das System verteilt selbstständig in einem Master/Slave-Konzept die Daten auf dem Servercluster und löscht bzw. aktualisiert selbstständig die Daten auf den Slaveservern.

Ein weiterer Vorteil der Mehrmandantenfähigkeit ist die Installation von mehreren fCMS-Systemen in einem Verzeichnis, was große Kostenersparnisse beim Betrieb und bei Updates mit sich bringt.

Rechenzentren

Wir managen derzeit rund 140 Server an drei Standorten:
  • QSC Nürnberg
  • TelecityGroup Frankfurt
  • Nextlayer Wien

Über uns

Weil wir selbst leistungsfähige Lösungen entwickeln und diese auf eigenen Servern betreiben, besitzen wir umfangreiches Know-how bezüglich hochverfügbarer und skalierbarer Onlineplattformen, Serverbetrieb, Applikations- und Datenbankredundanz, Datenbanken (speziell für MariaDB), Solr und PHP.

CDN/Caching

Wir bieten unseren Kunden die schnelle Auslieferung von Seiten und Dateien über einen Reverse-Proxy mit Cache an. Die Übertragungszeiten vom Kunden zum Server minimieren wir durch den Betrieb unserer redundanten Cluster an den Standorten des DEX-CIX und VIX. 

Bei unserer Lösung liefert Varnish als Reverse-Proxy die Seiten und Dateien direkt an den Benutzer aus. Im Hintergrund holt Varnish die Seiten und Dateien vom fCMS ab und puffert sie im Arbeitsspeicher zwischen. Unsere Kombination von Varnish, der engen Anbindung an den DE-CIX/VIX, einer schlanken Infrastruktur und schnellen Servern bietet geringste Latenz- und Antwortzeiten.
 


Kontakt Impressum So finden Sie uns