Menu

fidi
n

Erlöse generieren

fCMS Payment ist das führende System für die Paywall und bildet Ihr individuelles Geschäftsmodell im Onlineportal und in den Apps ab. fCMS Payment unterstützt eine Vielzahl von unterschiedlichen Geschäftsmodellen und Workflows, die komfortabel über die Weboberfläche eingerichtet werden.

Bezahlanbieter

Über ein Pluginsystem ist es möglich, verschiedene Anbieter in das fCMS zu integrieren. Standardmäßig werden die Anbieter Apple (iTunes), Google Play, Stripe, mbe4, Paypal, Lastschrift und Rechnung (über SAP und andere Drittsysteme) für Abos und Einzelkäufe unterstützt.

Flexible Geschäftsmodelle

  • Für Artikel, Bilder, Bilderserien, ePaper
  • Metered Paywall für Inhalte
  • Zugriffsgeschützte Premium-Inhalte
  • Einzelkauf über Micropayment
  • Ermäßigte Preise für Abonnenten
  • Abschluss eines Abos und Einmalkäufe
  • Tages-, Wochen- und Monatspässe
  • Probeabos
  • Gutscheine
  • Import der Berechtigung aus SAP oder
  • Verlagssystemen
  • Digitaler Belegversand mit dem ePaper

Der Ablauf des Kaufs ist auf beste Usability optimiert. Nach Abschluss des Kaufs oder des Abos ist der entsprechende Inhalt sofort zugänglich. Wurde eine ePaper-Ausgabe einzeln oder als Tagespass gekauft, ist der Inhalt dauerhaft freigeschaltet.

Bezahlseiten in der Praxis

Der Ablauf des Kaufs ist auf gute Usability und minimale Hürden optimiert. Der Kunde klickt auf einen abgeschlossen Inhalt und wird direkt durch den Bezahlvorgang geführt. Natürlich kann im Portal auch ein eigener Shop mit den Abos eingerichtet werden.

Nach Abschluss des Kaufs oder des Abos ist der entsprechende Inhalt sofort zugänglich. Wurde eine ePaper-Ausgabe einzeln oder als Tagespass gekauft, ist der Inhalt dauerhaft freigeschaltet.

Im Umfang des fCMS sind eine Bezahlseite für den Schnellkauf enthalten, mit der ein Kunde schnell und einfach den Inhalt kauft oder das Abo abschließt.

Das fCMS bietet auch einen zweiten Schritt-für-Schritt- Bezahlvorgang an, der den Kunden in vier einfachen Schritten durch die Bestellung leitet. Innerhalb des Workflows wird zwischen den Kunden, die bereits Abonnenten (Print oder Online) sind, und den anderen Kunden unterschieden.

 


Kontakt Impressum Datenschutzerklärung So finden Sie uns